Octagon, TFBS – Holztechnik Absam

Anlass und Ausgangslage

foto-octagon-2

Es handelt sich hierbei um das betreute Wohnen der Kongregation der Barmherzigen Schwestern in Hall, das Josefa Larcher Haus.

Schwerstbehinderte bekommen einen Pavillon im Garten, wo sie behindertengerecht ins Freie können und sich in diesem überdachten Pavillon aufhalten können. Vom Entwurf her ist der Pavillon auf die Optik des bestehenden Gebäudes ausgerichtet. Die Idee für dieses Projekt stammt von Landes-Lehrlingswart der Zimmerer, Herrn Sigi Gratl.

Der Ablauf der Planungs- und Fertigungsphase ist mit dem Projekt „Treffpunkt Schule“ gleich zu sehen, lediglich auf die Bedürfnisse des Josefa Larcher Haus abgestimmt.

Beide Projekte werden von der Klasse der Zimmereitechniker geplant, programmiert und gebaut. Die Montage findet in der letzten Schulwoche statt!

Projektleitung: BOL Franz Oberauer

Präsentationstermin:

Freitag, 30.06.2017 um 14:00 Uhr

TFBS Holztechnik Absam, Salzbergstraße 100, 6067 Absam


Kontaktinformationen

Schulname:TFBS für Holztechnik
Website:www.tfbs-holztechnik.at
Schulbereich:Zimmerei
Bundesland:Tirol
Kontaktperson:Franz Oberauer
E-Mail: direktion@tfbs-holz.tsn.at

Bewertungen

2 Bewertungen
5 Sterne = beste, 1 Stern = niedrigste Bewertung

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *