Café Olé, TFBS – Holztechnik Absam

Anlass und Ausgangslage

Ein Schulstandort entwickelt sich im Verlauf der Zeit. So beherbergt die Tiroler Fachberufsschule für Holztechnik seit diesem Jahr das Kompetenzzentrum Holz, ein Ort für Zusammenarbeit zwischen Universität, Berufsschule und der Holzverarbeitenden Wirtschaft. Der Neubau dieses Kompetenzzentrums schuf auch eine kleine bauliche Nische, die ein ungenutztes Dasein im Baubestand fristete.

 

Ziele

Auf Schüler/innenebene

  • Förderung der Persönlichkeit
  • Förderung des eigenständigen Wissenserwerbs

Auf Lehrer/innenebene

  • Steigerung der didaktisch-methodischen Kompetenzen
  • Schaffen organisatorischer Grundlagen für einen handlungsorientierten Projektunterricht

Beschreibung der Maßnahme

Wie könnte sich ein Schulraum besser entwickeln, als wenn jene Schülerinnen und Schüler die darin Wissen, Kenntnisse und Fähigkeiten erlernen, diesen selbst mitgestalten. Diese Gelegenheit hatten die angehenden Tischlerinnen und Tischler der TFBS für Holztechnik. Für die oben genannte Nische im neu errichteten Kompetenzzentrum entwarfen und fertigten sie eine hochwertige Einbaumöblierung mit der Funktion einer Kaffeeküche.

Es entstand eine kleine Pausenoase in den Räumlichkeiten des Arbeitsallags - das Café Olé war geboren.


Kontaktinformationen

Schulname:TFBS für Holztechnik
Website:http://www.tfbs-holztechnik.at
Schulbereich:IMST-Projekte
Bundesland:Tirol
Kontaktperson:Martin Lettenbichler
E-Mail: m.lettenbichler@tsn.at

Bewertungen

4 Bewertungen
5 Sterne = beste, 1 Stern = niedrigste Bewertung

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *